OPEN CALL: Kunsthalle Wien Community College

Werde Mitglied und bringe Dich und Deine Ideen ein!

05. April 2018

Das Community College ist ein offener Reflexions- und Aktionsraum der
Kunsthalle Wien für Studierende und Young Professionals.
Das Programm umfasst Gruppentreffen, Diskussionen,
Ausstellungsbesuche, Workshops und Exkursionen, die jene Kunst
und Themen, für die die Kunsthalle Wien der Ort ist, mit eigenen
Interessensgebieten und gesellschaftlichen Fragen in Verbindung bringen.
Als Mitglied nimmst du an regelmäßigen Treffen teil, engagierst dich aktiv
und eigenverantwortlich in der Umsetzung von Projekten und findest einen
Ort für Austausch und Vernetzung mit anderen an Kunst und Diskussion
interessierten Menschen, darunter Mitarbeiter/innen, Gästen und
Künstler/innen aus dem Programm der Kunsthalle Wien.

Wer kann sich bewerben?
Das Community College ist offen für alle jungen Menschen, die sich für „learning by doing“ inmitten des aktuellen Kunstgeschehens interessieren. Viele der Aktivitäten des Community College sind selbstorganisiert, daher ist eine Bereitschaft, sich aktiv an Gruppenprozessen zu beteiligen und die Entwicklung und Umsetzung von Ideen mitzutragen, sinnvoll. Ansonsten heißen wir alle Interessen, Talente und Hintergründe willkommen.

Ab wann?
Ab sofort! Die Treffen des Community College finden wöchentlich statt. Ein Einstieg ist jederzeit möglich. Ab April 2018 konzentrieren sich die Treffen und das Programm des Community College auf die Entwicklung eines Projekts, das im Jahr 2019 Teil des öffentlichen Programms der Kunsthalle Wien sein wird.

Für Informationen zu Terminen, Themen und bei sonstigen Fragen kontaktiere andrea.hubin@kunsthallewien.at

www.kunsthallewien.at/community-college