AKTUELLAngewandte at Vienna Art Week 2021mehr >
How lovecraft saved the world (Führung und Performance in der Universtitätsgalerie Heiligenkreuzerhof) und A ein Dreikörper Problem (Barbis Ruder) laden zum Besuch!
COVID-19Universitätsbetrieb an der Angewandtenmehr >
Der aktuelle Betriebsmodus an der Angewandten. Einen Überblick über die wichtigsten Maßnahmen gibt es hier>>
COVID-19Impfaufruf des Rektorats
Weiterführende Informationen zu den Impfangeboten hier>>
PRESSEUniversität für angewandte Kunst Wien startet im Oktober mit flächendeckendem Präsenzbetrieb ins neue Studienjahrmehr >
Durch begleitende Maßnahmen kehrt an der Angewandten neben der künstlerischen Lehre auch in wissenschaftlichen Fächern Präsenzbetrieb mit Wintersemester 21/22 an die Universität zurück.
AKTUELLWas Kunst und Wissenschaft verbindetmehr >
Gerald Bast im Interview (Wissenschaftsressort der Wiener Zeitung) über die sich gegenseitig bereichernden Disziplinen als neuen Zugang in Bildung und Wissenschaften.
AKTUELLInformationen rund um das Thema EU-Fundingmehr >
Aktueller Überblick über die wichtigsten, bevorstehenden Veranstaltungen, Termine und Informations-Kamapagnen zum Thema EU-Fundings.  
AKTUELLSchönste Bücher Österreichs 2020
AKTUELLUniversitäten im Distanzmodus: Ein gescheiterter Feldversuchmehr >
Gerald Bast schreibt in seinem Gastkommentar (Der Standard) über den Universitätsbetrieb ab Herbst. Er fordert ein Ende der Distanzlehre, Universitäten bräuchten Präsenz. mehr >>
AKTUELLCorona, Klimawandel & Co: Mitten im Umbruchmehr >
"Licht am Ende des Tunnels? Bei der Bekämpfung der Pandemie hoffentlich. Andere Faktoren einer radikalen Transformation wie die Klimakrise werden dabei aber vergessen." Ein Gastkommentar von Rektor Gerald Bast im Standard. Zum Kommentar>>
AusschreibungZukunftsplan statt Comeback-Planmehr >
Auf die Ankündigung der Bundesregierung einen wirtschaftlichen „Comeback-Plan“ vorzubereiten, reagiert Gerald Bast mit der Forderung nach einem radikalen Zukunftsplan für Post-Corona-Zeit.
AKTUELLVanessa Preger-McGillivray-Preis der Universität für angewandte Kunst Wien und der Stadt Wienmehr >
Die erstmalige Preisträgerin Maria Cozma überzeugte die Jury durch ihre Arbeit mit dem Titel „It’s an early winter evening and even though it’s not particularly late, the time has lent the sky an almost prematurely darkened cast“.
Benannt wurde der Preis nach jener Studentin, die am 2. November 2020 bei einem Anschlag in der Wiener Innenstadt ermordet wurde.
AKTUELLÖ1-Hörspiel Preisgestaltung in Kooperation mit der Angewandten (Industrial Design 1)mehr >
Der neu entworfene Ö1-Hörspielpreis "Oloid" von Sofia Kocher wurde am 26.02.2021 vergeben. 
AKTUELL#LeaveNoOneBehindmehr >
Stellungnahme der Rektor_innen und Vizerektor_innen der österreichischen Kunstuniversitäten zu der aktuellen Abschiebepraxis der österreichischen Bundesregierung.
AKTUELLStellungnahme der sechs Kunstuniversitäten zum vorliegenden Entwurf einer UG-Novellemehr >
In einer gemeinsamen Stellungnahme der Rektor_innen und Vizerektor_innen sowie der Senatsvorsitzenden und ihrer Stellvertreter_innen der sechs Kunstuniversitäten wird in der vorliegenden UG-Novelle vor allem eine vergebene Chance zur Stärkung der Universitäten und ihrer gesellschaftlichen Verantwortung kritisiert. 
AKTUELLForderung der Rektor_innen der österreichischen Kunstuniversitäten zur geplanten UG-Novellemehr >
Die Rektor_innen der österreichischen Kunstuniversitäten nehmen die kolportierten Vorschläge des Bundesministeriums für Bildung, Wissenschaft und Forschung zur geplanten UG-Novelle mit großer Sorge zur Kenntnis.
AKTUELL Barrierefreie Webpräsenzmehr >
Die Website www.dieangewandte.at wurde für die Erreichung der Barrierefreiheit gemäß Level WAI-AA (Web Accessibility Initiative) überarbeitet.
FESTIVALDas Angewandte Festival 2020: Rückblick und Programm on demandmehr >
Nachbericht des letzten Festivals im alternate.mode.
NEWSDie Angewandte auf dem Weg zur University for Futuremehr >
Inspiriert durch Fridays for Future identifiziert die Universität für angewandte Kunst Wien vier Handlungsfelder für den Beitrag zu den Klimaschutzzielen.
Foto: Teuta Jonuzi & Daria Lytvynenko
Veranstaltung

2nd floor: TEUTA JONUZI & DARIA LYTVYNENKO

DOWN TO THE TOP

Performance
20.10.2021
Finissage
30.11.2021
2. OG, Stiegenhaus, Vordere Zollamtsstr. 7, 1030 Wien
Artistic Research Platform Meeting 2021: Working Together
Veranstaltung

Artistic Research Platform Meeting 2021: Working Together

Meeting
20.10.2021 - 12:00
wird bekannt gegeben
Patrizia Grzonka: 17.000
                                       Eisenbolzen lügen nicht. Über Ökonomie, Abstraktion und Wahrheit in Otto Wagners Postsparkasse herzlich ein.
Gastvortrag

Patricia Grzonka

17.000 Eisenbolzen lügen nicht. Über Ökonomie, Abstraktion und Wahrheit in Otto Wagners Postsparkasse

Vortrag
20.10.2021 - 16:30
PSK
Vortragsreihe: Kunst - Forschung - Geschlecht
Gastvortrag

Vortragsreihe: Kunst - Forschung - Geschlecht

Fannie Sosa: Pleasure Against The Machine, Pleasure is Power
20.10.2021 - 18:00
via Zoom
Riikka Prattes: Care in the Service of Whiteness
17.11.2021 - 18:00
Auditorium
Evdokia P.: Romanova Obedience and disobedience in art through theatre-based approaches
15.12.2021 - 18:00
Auditorium
Sophie Lewis: Beyond the (private nuclear) family, and the for-profit care industry
12.01.2022 - 18:00
via Zoom
© Navild Acosta
Gastvortrag

Vortragsreihe "Kunst - Forschung - Geschlecht": Fannie Sosa

Pleasure Against The Machine, Pleasure is Power

Vortrag
20.10.2021 - 18:00
via Zoom
Angewandte
                                       Praxis: TPA in Progress
Gastvortrag

Angewandte Praxis: TPA in Progress

Pilotphase für neue Medien einer Translokalen Performativen Akademie raumbezogener künstlerischer Praxen

Vortrag
20.10.2021 - 18:30
Zentrum Fokus Forschung, Rustenschacherallee 2 - 4 / Zoom
Advancing Supervision for Artistic Research Doctorates (and beyond)
Veranstaltung

Advancing Supervision for Artistic Research Doctorates (and beyond)

Multiplier Conference
21.10.2021 - 22.10.2021
Vienna, Austria
Foto Credit: Valentin Farkasch
Veranstaltung

Woche der Forschung

19. – 21. Oktober 2021

Präsentation
19.10.2021 - 21.10.2021
Zentrum Fokus Forschung, Rustenschacheralle 2-4 / via Zoom
Kris De Decker, How (not) to build a solar powered internet
Gastvortrag

Artist Talk - Digitale Kunst: Kris De Decker

How (not) to build a solar powered internet

Online Vortrag
21.10.2021 - 14:00
Zoom
Under arched ceilings, Foto: Fritz Enzo Kargl
Ausstellung

Under arched ceilings

Ausstellungseröffnung
21.10.2021 - 17:00
Universitätsgalerie der Angewandten im Heiligenkreuzerhof
Ausstellungsdauer
22.10.2021 - 06.11.2021
Universitätsgalerie der Angewandten im Heiligenkreuzerhof