Lehrende und MitarbeiterInnen

Bruckmann, Marcus Sen.Art. Mag. art.

Titel
Preisgestaltung, Wettbewerbsdurchführung und -betreuung
Untertitel
projektorientierte Lehrtätigkeit
Typ
Lehrtätigkeit
Schlagwörter
Design
Texte
Beschreibung
Bei dem Preis handelt es sich um eine sichtbare Auszeichnung, die vom Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten verliehen wird. Mit dem seit 1994 verliehenen Würdigungspreis wollen die Bildungs-und Wissenschaftsjournalisten vor allem das Bemühen von Forschern würdigen, ihre Arbeit und ihr Fach einer breiten Öffentlichkeit verständlich zumachen und damit das Image der österreichischen Forschung zu heben. Eine aus Mitgliedern des Journalistenklubs und der Angewandten zusammengesetzte Jury hat den Entwurf von Philip Aduatz, eine Skulptur aus Aluminiumschaum, aus 25 Einreichungen ausgewählt. 2007 wurde diese neue Auszeichnung erstmals verliehen und Konrad Paul Liessmann gewürdigt.
Vortragende
Marcus Bruckmann, Christian Steiner
Beteiligung
Klub der Bildungs- und Wissenschaftsjournalisten
Partnereinrichtung
Datum, Zeit und Ort
Datum
2007-01-11 – 2007-12-10
URL