[APPLIED] FOREIGN AFFAIRS

Investigating spatial phenomena in rural and urban Sub-Saharan Africa

[a]FA ist ein Lab des Instituts für Architektur an der Universität für angewandte Kunst Wien, in dem räumliche, infrastrukturelle, ökologische und kulturelle Phänomene der Sub-Sahara untersucht werden. Jedes Projekt ist transdisziplinär und transkulturell konzipiert.

Das Buch dokumentiert drei Projekte, die in den Jahren 2011-2015 durchgeführt wurden: GUABULIGA _ WELL BY THE THORN TREE / ON OTHER PLANNING (( kursiv)) im Norden Ghanas, STAGING APAM / ON OTHER ARCHITECTURE an der Atlantikküste Ghanas, und LUBUNGAMODE / ON OTHER ARTISTIC RESEARCH in Kisangani, DR Kongo. Es zeigt die Projekte in ihrem Entstehungsprozess und Kontext und bettet sie in aktuelle Diskurse ein: renommierte Experten aus Architektur, Kunst, Theorie und Stadtsoziologie nehmen Stellung.
ISBN: Print 978-3-0356-1100-7 / E-Book 978-3-0356-0878-6
Herausgeber: IoA Institute of Architecture / Mueller, Baerbel
Verlag: BIRKHÄUSER
Preis: EUR 39.95
•Beiträge renommierter ArchitektInnen, StadtforscherInnen, KünstlerInnen, WissenschaftlerInnen aus Afrika, Europa und den USA
•Innovative transdisziplinäre und angewandte Forschung