News

Wiener Ball der Wissenschaften 2020

Rabatt für Mitglieder der Angewandten

07. November 2019
Am Samstag, den 25. Jänner 2020, findet im Rathaus zum sechsten Mal der Wiener Ball der Wissenschaften unter Beteiligung der gesamten Wiener Forschungs- und Hochschullandschaft statt. Das Motto: "Spaß mit Anstand - Tanz mit Haltung".

The Art of Webinar

Online-Tools für Kommunikation & Zusammenarbeit

05. November 2019
Die Angewandte ist Kooperationspartner im Projekt WTZ Ost (Wissenstransferzentrum Ost)

Die Arbeit mit den Online-Tools steigert die Effizienz und macht Spaß. In dieser Webinar-Reihe werden wir innovative Möglichkeiten kennenlernen, ausprobieren und deren Einsatzmöglichkeiten wie zum Beispiel für Zusammenarbeit, Projektkommunikation, Öffentlichkeitsarbeit und Einsatz in der universitären Lehre diskutieren.
Das Programm beinhaltet vier interaktive Live-Online-Sessions zu jeweils ca. 75 Minuten sowie zwei kurze Testtermine (jeweils 15 Minuten) zum Einstellen von Mikro und Webcam, Unterlagen mit weiterführender Information, die Videoaufzeichnung der Sessions sowie asynchrone Online-Kommunikation über Slack.

EURAXESS - Training zu Services für Forscher/innen mit Fluchthintergrund, Wien, 25.-26. November 2019

05. November 2019
beim OeAD wird am 26. November 2019 ein Training in deutscher Sprache für Mitarbeiter/innen österreichischer Hochschulen und Forschungsinstitute stattfinden. Thema sind Beratungsleistungen für Forscher/innen mit Fluchthintergrund, die Inhalte behandeln vor allem rechtliche Rahmenbedingungen, Unterstützungsnetzwerke und Karriereentwicklungsperspektiven innerhalb und außerhalb von Forschung und Lehre.


 

Interview mit Julia Grillmayr über "Transhumanismus, Posthumanismus & Kompost"

29. Oktober 2019
Ein Interview bei "Future Histories" mit Julia Grillmayr (Ortsbezogene Kunst) zum Thema ihrer Lehrveranstaltung an der Angewandten "Transhumanismus, Posthumanismus & Kompost".


Exkursion nach Matera

zu den „Passionsspielen“ des Theater-, Film- und Performanceprojekts „Das Neue Evangelium“ des IIPM/Milo Rau

18. Oktober 2019
Vom 2. – 6. Oktober 2019 veranstaltete die Abteilung Kunstgeschichte eine Exkursion nach Matera (Basilicata, Süditalien) zu den „Passionsspielen“ des Theater-, Film- und Performanceprojekts „Das Neue Evangelium“ des IIPM/Milo Rau.